Eine Wanderung durch das Alstertal: Alsterwanderweg von Poppenbüttel bis zur Binnenalster

Die Wanderung von Poppenbüttel bis zur Binnenalster ist ein wahres Juwel für Naturliebhaber und Stadtentdecker gleichermaßen. Sie bietet eine abwechslungsreiche Route, die durch wunderschöne Landschaften und kulturell interessante Orte führt. Wer Hamburg einmal von einer anderen Seite erleben möchte, sollte sich diese Wanderung nicht entgehen lassen.

weiter lesen

Wanderung auf dem Mariepskop (1940m), Südafrika

Mariepskop (1940m): Wir nehmen uns Zeit, um diese spektakuläre Aussicht in uns aufzunehmen, und lassen die Stille und Schönheit der Natur auf uns wirken. Der Wind streicht sanft über den Gipfel, und wir fühlen uns eins mit der Welt um uns herum. Es werden natürlich viele Fotos gemacht aber einen Teil der Zeit sitzen wir auch andächtig da und lauschen der Stille. Immer wieder ziehen Wolken vorbei und verändern unsere Sicht.

weiter lesen

11 km Flurlehrpfad rund um Südergellersen

Windrad und Weg

Wir würden in knapp 2 Stunden und 11 km alle 16 Stationen einmal abgelaufen haben, hatten das gute Wetter ausgenutzt und uns herrlich in der Natur bewegt. An diesem Tag waren wir mal wieder ganz allein unterwegs. Einmal trafen wir eine Frau mit Hund, dabei war das Wetter an diesem Nachmittag dann wirklich noch sehr gut und wir blieben auf der gesamten Wanderung trocken.

weiter lesen

Hermann Billung Wanderweg – Etappe 6

Menschen im Wald

Zu unserem Glück haben wir hervorragendes Wanderwetter – morgens ist es zwar noch etwas kühl, aber die Sonne lässt sich bereits früh immer wieder blicken und es verspricht ein wunderbarer Wandertag zu werden.
Alles in allem hat das Wanderprojekt ‚Hermann Billung Weg‘ sehr viel Spaß gemacht, es hat genau ein Jahr gedauert alle Etappen zu wandern. Dabei war ich mal alleine und mal in Gesellschaft unterwegs. Der Weg ist abwechslungsreich, relativ gut beschildert und wirklich sehr unbekannt und daher wenig frequentiert.

weiter lesen

Radwandern – 45 km zur Apfelernte im Alten Land

Radtour - Schatten

Radtour durch das Alte Land –
Alles in allem ein rundum gelungener Ausflug, der alles beinhaltete was man für eine kleine Auszeit vom Alltag braucht. Das werden wir in jedem Fall wiederholen. Auch das Fahrrad als Fortbewegungsmittel habe ich wieder neu entdeckt, denn im Gegensatz zum Wandern kommt man hier doch um einiges schneller voran und kann problemlos weitere Strecken in Angriff nehmen.

weiter lesen

Borsteler Schweiz in der Lüneburger Heide

Borsteler Schweiz

An einem herrlichen Septembertag ging es für mich und meine Freundin und bereits bekannte Gastwanderin auf eine knapp 15 km lange Wanderung durch die Borsteler Schweiz, den Brunausee und Bispingen. Gestartet wurde in Hützel und direkt wurden wir von mehreren Wanderschildern empfangen und kamen so schnell auf unseren heutigen Weg. Zu meiner Überraschung liefen wir heute auf weiten Teilen des Heidschnuckenwegs – das erkannten wir schnell an den anderen Menschen, die uns schon nach wenigen Metern begegneten.

weiter lesen

Von Fulda nach Flieden

Jakobsweg

Von Fulda nach Neuhof auf knapp 20 km des Jakobswegs. Insgesamt war die Etappe sehr schön und abwechslungsreich. Hessen hat auf jeden Fall jede Menge Kultur zu bieten, die Wege waren toll und sehr unterschiedlich, das Wetter spielte mit und die Menschen waren alle sehr offen und freundlich, was wir als Norddeutsche so auch nicht immer kennen.

weiter lesen